Ein emotionales Wochenende mit einer neuen Heldin in Hamburg

admin/ August 29, 2016/ Unsere Helden/ 0Kommentare

Alles begann mit einer Nachricht auf der Facebookseite der Helden.
Claudia hatte mir mitten in der Nacht geschrieben, da sie gerade eine Verdachtsdiagnose auf Lymphdrüsenkrebs erhalten hatte und nun aufgrund des Schocks nicht schlafen konnte.
Ich bot Ihr an zu telefonieren und am nächsten Morgen schickte sie mir ihre Nummer.

Sie hätte nie damit gerechnet, dass ich mich melde sagte sie mir im nachhinein.

Doch genau darum geht es mir bei „Wir können Helden sein!“, eine Gemeinschaft zu schaffen die sich gegenseitig unterstützt und das junge Erwachsene die nach Hilfe fragen, unkompliziert Kontakt zu uns bekommen.

Ich rief sie also an und ließ sie erstmal alles erzählen, da ich ja auch Lymphompatientin war und das gleich zweifach, konnte ich ihr von meinen Erfahrungen erzählen und ihr ein paar Tipps geben. Klar bin ich keine Medizinerin doch im Berichte erklären bin ich fast schon Expertin!

Claudia hat ein Lymphom, welches genau wird gerade noch pathologisch untersucht.

Spontan wie ich bin und weil ich noch Plätze für das Johannes Oerding Konzert um Hamburger Stadtpark hatte, fragte ich sie ob sie und Ihr Partner nicht einfach mitkommen möchten um die nervenaufreibende Wartezeit etwas angenehmer zu gestalten.
So trafen wir uns schon 1 Woche später und Claudia holte mich vom Hbf ab.
Als ich die Rolltreppe hochfuhr winkte mir schon eine temperamentvolle Frau entgegen und ich konnte ihre glänzenden Augen schon von unten sehen. Oben angekommen umarmten wir uns herzlich und ein paar Tränen der Freude flossen. Doch die waren schnell getrocknet und wir begannen zu reden, selbst die 20 min U -Bahn Fahrt war so ganz schnell vorbei.
Zuhause angekommen überreichte ich Ihr das „Wir können Helden sein!“ T-Shirt mit Ihrer Helden Nr. 43.
Wir hatten bis zum späten Nachmittag sehr lustige aber auch intensive Gespräche über die manchmal sehr schlechte Behandlung in den Krankenhäusern, bis man die richtige Diagnose erhält, aber auch über den Verein und wie toll es doch ist so viel erleben zu dürfen.

Das Konzert und die tollen Texte von Johannes Oerding passten perfekt zu unserer Geschichte und rührte uns an machen Stellen sehr. Besonders „Engel“ und „Alles brennt“ gehen uns sehr nah.

Ich bin in Gedanken heute noch bei Claudia und hoffen, dass sie schnell Ihr Ergebnis erhält und sich tapfer durch die Therapie kämpft!

Wir alle können Helden sein!

 

Liebe Grüße eine unter vielen Helden

Andrea

OerdingHamburg

14141494_10154078936728026_3698190715079389619_n neueDuck14102373_10154078936123026_7732361649096927973_n 14102453_10154078936028026_4599426526830690058_n 14102589_1498602006831890_7662124445020814529_n

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*